Im Zentrum des Firmenlaufs steht die betriebliche Gesundheitsförderung. Beim Firmenlauf geht es nicht primär um die sportliche Höchstleistung, viel mehr zählt der Gedanke „Dabei sein ist alles“.

Er soll ein Sprungbrett für die sportliche Betätigung der Mitarbeiter sein. Schließlich soll durch ein gemeinsames Erlebnis das Teamgefühl gestärkt und damit die Motivation der Mitarbeiter gesteigert werden. Wir sind fest davon überzeugt, dass eine Firma mit einer Teilnahme oder gar einem Sponsoring sein Image als mitarbeiterfreundliche Firma stärken und der Außenwelt zeigen kann, dass sie im Bereich Gesundheitsförderung aktiv sind und die Anliegen der Mitarbeitenden ernst nimmt.

Das Wichtigste bei einer Teilnahme am Firmenlauf ist und bleibt jedoch der große Spaßfaktor bei einem einmaligen Ereignis, das nur einmal im Jahr stattfindet!

Mit unserer Veranstaltung sprechen wir Brandenburger Unternehmen und deren Mitarbeiter an. Da die Strecke überschaubare 5km lang ist, braucht man kein Hochleistungssportler sein, um den Lauf zu meistern. Da wir den Firmenlauf am frühen Abend durchführen, besteht für die Teilnehmer der Unternehmen die Möglichkeit, auch außerhalb der regulären Arbeitszeit daran teilzunehmen. Der Firmenlauf demonstriert die wirtschaftliche und gesellschaftliche Kraft in der Region rund um Brandenburg an der Havel. Die Unternehmen zeigen mit ihrer Teilnahme, dass die Region eine zukunftsträchtige und motivierte Unternehmenskultur besitzt.